Aktuelles

 

Lehre

Im SS 2024 gebe ich aufgrund laufender Projekte keine Lehre.

 

 

 

Laufende Forschungsprojekte (Stand: Jan. 2024)

 

 

 

 

 

Aktuelle Publikationen (Stand: Jan. 2024)

 

Monographien

Schröder, Lina: Schnittstelle Kahlgrund. Ein Grenzraum ohne Grenzen als Bühne spätmittelalterlicher Reichs-, Regional- und Lokalpolitik (Veröffentlichungen des GEschichts- und Kunstvereins Aschaffenburg e.V./70), Aschaffenburg 2024 (erscheint Ende April 2024).

 

Sammelbände

 

 

 

Aufsätze

 

 

 

Rezensionen

Aschmann, Birgit/Herbers, Klaus: Eine andere Geschichte Spaniens. Schlüsselgestalten vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert, Köln 2022, in: H-Soz-Kult 09.01.2024, www.hsozkult.de/publicationreview/id/reb-135759.

 

Kurzbeiträge/Einleitungen etc.

Schröder, Lina: Schnittstelle Kahlgrund. Ein Grenzraum ohne Grenzen als Bühne spätmittelalterlicher Reichs-, Regional- und Lokalpolitik, in: BSZ – Unser Bayern – Onlinemagazin der Bayerischen Staatszeitung (Jan./Feb. 2024), S. 18–21.

 

Reihe 'Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas' (hg. von Horst Lademacher und Lina Schröder)

Franke, Viktoria: Rebel with a Cause. Gesellschaftliche Reform und radikale religiöse Aufklärung bei Friedrich Breckling (1629–1711) (Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas/31), Münster 2021.

 

Vorträge 2024

 

11.09., 14:45 Uhr: Wenn Epochengrenzen weitläufig überschritten werden - Perspektiven und Herausforderungen (Tagung 'Regionalgeschichte. Perspektiven und Herausforderungen für die Zukunft', Förde Sparkasse Kiel, Organisation: Oliver Auge, Stefan Brenner, Stefan Magnussen).

25.06., 18:15 Uhr: Der Blick auf den Raum. Forschungsreisende und ihre Raumwahrnehmung im Kontext Südamerikas im 19. und frühen 20. Jahrhundert (Oberseminar Neuere und Neueste Geschichte, Universität Würzburg, Prof. Dr. Peter Hoeres).

03.05., Sektion 09:00–10:30 Uhr: Verstetigung durch Verfremdung? Die Erforschung Südamerikas im Spiegel sich verstetigender Raumformate (gtg-Jahrestagung 2024, 02.–104.05.2024, Technikmuseum Berlin).

12.04., 12:30 UhrConclusion – Schlussbetrachtung (Tagung: Mobilités et échanges dans l’ espace rhéno-mosan [IXe–XVe s.]/Mobilität und Austausch zwischen Rhein und Maas [9.–15. Jh.], Université de Namur 11.–12.04.2024).

 

Organisation Kolloquien und Tagungen 2024/25

 

1. Interdisziplinäres 'Digitales Kolloquium ARKUM - Fachdisziplinen im Gespräch (digital)

2. Internationaler Workshop 'Die Elektrifizierung des Alltags' (Salzburg / A)

3. Internationale wissenschaftliche Tagung 'Folter und das Verbot der Folter in Mitteleuropa (bis 1989) (Würzburg / D)

4. Internationale wissenschaftliche Tagung 'Region ganzheitlich denken' (Kiel / D)

Erstelle deine eigene Website mit Webador